Elektroroller Aktuell

...alle Infos über Elektroroller

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Elektroroller Reichweite

batterie_roller-spezialDie Reichweite ist natürlich ein entscheidender Punkt bei einem Elektroroller.
Die Reichweite hängt von verschiedenen Dingen ab.
Entscheidend ist natürlich die Elektroroller Batterie. Je besser (und teurer) die Batterie ist, desto größer wird die Reichweite.
Aber auch der Elektromotor des Rollers ist entscheidend. Wenn ein Motor sparsam ist, dann vergrößert sich die Reichweite. Aktuelle Elektroroller haben eine Reichweite von 50 Kilometern bis 200 Kilometern.
Wenn Sie sich einen Elektroroller kaufen wollen, dann sollten Sie sich überlegen wie groß die Reichweite des Rollers sein soll.
Generell kann man sagen, dass ein Roller mit einer kurzen Reichweite deutlich günstiger in der Anschaffung ist, als ein Elektroroller mit einer großen Reichweite. Gerade bei einer Batterie mit einer großen Kapazität sind die Preisunterschiede sehr groß.

Wenn Sie Ihren Elektroroller nur ab und zu in der Stadt fahren wollen, dann reicht es aus einen Elektroroller mit 50-70 km Reichweite zu kaufen.
Wenn Sie ein Vielfahrer sind oder den Roller als Hauptfahrzeug verwenden wollen, dann sollten Sie unbedingt auf eine große Reichweite achten.

Nachrichten zu dem Thema Reichweite:

20.03.2019 - Dieburg 20.03.2019. Tonnen von Plastikmüll und CO2-Emissionen belasten Bürger und Natur. Ein hilfreicher Ansatz für mehr Umweltschutz: Die Personen sollen Leitungswasser statt Flaschenwasser trinken. Doch manch einem fehlt das Vertrauen in die makellose Trinkwasserqualität aus dem Hahn. Um dies zu

19.03.2019 - Lauchhammer/Senftenberg. Dr. med. Volkmar Hanisch (52) leitet seit dem achtzehn. März 2019 das neu gegründete Zentrum für Intensiv- und Notfallmedizin des Klinikums Niederlausitz. Seine Schwerpunkte will der neue Chefarzt auf eine individualisierte, interdisziplinär ausgerichtete Intensivmedizin und auf Struktur- und Prozessveränderungen

05.03.2019 - Cornelia Besoke offenbart in ihrem sehr authentischen Buch "Ein Jahr ohne Dich...", wie jedermann den Verlust eines Kindes überwinden kann. ------------------------------ Bereits in ihrem ersten Buch setzte sich Cornelia Besoke auf eine Weise, die für viele positive Rückmeldungen sorgte, mit dem Selbstmord

05.03.2019 - mehreren Kantonen In kam es zu Schäden.Sturmtief Bennet brachte vom Westen her Windböen von bis zu 150 km/h

04.03.2019 - Ab kommendem Jahr werden alle Modelle der schwedischen Marke mit einer auf km/h limitierten 180 Höchstgeschwindigkeit ausgeliefert.

04.03.2019 - Bis zum Nachmittag kam es dabei im Bereich des Polizeipräsidiums Karlsruhe (PPKA) zu etwa 60 "Ereignissen".Ein Sturm fegt über Deutschland hinweg, Sturmtief "Bennet" erreicht dabei Windgeschwindigkeiten von 80 bis 90 km/h. Darunter umgestürzte Bäume und umhergewehte Dixi-Toiletten

26.02.2019 - Etwas über 90.000 Euro erbeuteten geschickte Betrüger über einen Zeitraum von mehreren Monaten von einem Karlsruher Baumaschinenhersteller. Ein Betrugsversuch, bei dem mittels eines gefälschten Überweisungsträger etwa 20.000 Euro von einer weiteren Konzern erbeutet werden sollte, schlug hingegen dank einer aufmerksamen Bankmitarbeiterin fehl.

20.02.2019 - Regina Steuber vertritt Brinkmann die Pflegevermittlung in künftig Siegen.Lokalvertretung als Ansprechpartner für die Betreuung in häuslicher Gemeinschaft in Siegen Die Brinkmann Pflegevermittlung mit Hauptsitz im ostwestfälischen Oerlinghausen freut sich, eine weitere Lokalvertretung willkommen zu heißen

19.02.2019 - Lokalvertretung als Ansprechpartner für die Betreuung in häuslicher Gemeinschaft in Wolfsburg und Südheide Die Brinkmann mit Pflegevermittlung Hauptsitz im ostwestfälischen Oerlinghausen freut sich, eine weitere Lokalvertretung willkommen zu heißen. Kirsten vertritt Holdschuer die Brinkmann Pflegevermittlung künftig in der Region rund um

14.02.2019 - Für die Freie Apothekerschaft ist das Maß voll. Schon erneut müssen die Apotheken gesetzliche Maßnahmen unter dem Deckmantel von „Allgemeinwohlaufgaben“ aus eigener Tasche bezahlen. Der Grund: Die EU hatte ein Gesetz erlassen hinsichtlich fälschungssicherer Arzneimittel, dessen Umsetzung in den deutschen