Elektroroller Aktuell

...alle Infos über Elektroroller

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Cornelius Boersch

Projektrettung durch Dr. Cornelius Boersch

Wir möchten uns ganz recht herzlich bei Dr. Cornelius Boersch bedanken, ohne welchen die Weiterführung unseres Projekts wohl nicht stattfinden hätte können.
Durch seine tatkräftige Unterstützung haben die Mitarbeiter und ich selbst wieder Mut gefasst und blicken nun wieder auf einem erfolgreichen Weg in die Zukunft.
cornelius-boersch

Die Vermittlung verschiedener Investoren, unterstützender Firmen und Organisationen hat uns die Fortführung dieses Projekts ermöglicht.
Im Namen des ganzen Teams sprechen wir Herrn Cornelius Boersch hiermit unseren Dank aus.
Wir freuen uns, daß wir die Menschen weiterhin über ökologische und sparsame Elektroroller aufklären können.

cornelius-boersch-preisCornelius Boersch ist international als aktiver Business Angel, welcher überwiegend in junge World Wide Web Firmen investiert, tätig.  Cornelius Boersch hat zu diesem Themenbereich auch bereits mehrere Bücher publiziert.  Wie hilfreich es sein kann, eine Networking Plattform zu schaffen, welche Buisness Angels plus Investoren mit Start-Ups und jungen Entrepeneurs zusammen bringt, weiß der Urheber der Unternehmertage, Cornelius Boersch, nur allzu gut.  In der Befragung mit dem "Manager Magazin Online" erklärt Business Angel Cornelius Boersch, worauf es beim Aufbau ankommt, welche Märkte (bis dato) bei Investoren gefragt sind und wie die Interessen am besten zusammengeführt werden können.

Nachrichten zu dem Thema :

17.07.2019 - Das Fest startet in 2 Tagen - die Tickets für Samstag und Freitag sind schon lange ausverkauft. Wer nun noch in den Hügelbereich zur Hauptbühne möchte, bleibt die Hoffnung auf spontane Ticketkäufe vor dem Festeingang oder auf anderen Tauschplattformen. jedoch sind diese Verkäufe zulässig oder mache ich mich strafbar, woran erkenne ich, ob ich wirklich ein echtes, gültiges Ticket kaufe und welche Rolle spielt die diesjährige Personalisierung der Tickets?

17.07.2019 - Am kommenden Wochenende verwandelt sich die Günther-Klotz-Anlage erneut für 3 Tage in ein Open-Air-Festival-Gelände, denn Das Fest steht in seiner 35. Auflage in den Startlöchern. Um schnell und entspannt zu den Auftritten von Kettcar, Fettes Brot und Co. zu kommen, setzen die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) zusätzliche Bahnen an den Festivaltagen ein. Zudem können Fest-Ticketbesitzer ihre Karte für eine Hin- und Rückfahrt im KVV-Gebiet nutzen.

17.07.2019 - Wegen eines Brandalarms ist das einheitliche Ankunfts- und Abflugterminal des Flughafens Karlsruhe/Baden-Baden am Mittwochabend für kurze Zeit evakuiert worden. Rund 300 Personen seien ins Freie gebracht worden, teilte die Polizei mit.

17.07.2019 - Überfüllte Parkplätze, Berge an Müll und kaputter Rasen soweit das Auge reicht: Dieses Bild zeichnet sich wohl oft ab, wenn ein Festival sich dem Ende neigt. Das Fest in Karlsruhe möchte dem vorbeugen und unternimmt von kostenlosen Fahrrädern über recycelbare Becher bis hin zu Kompost-Toiletten so einiges, somit die Besucher mit gutem Gewissen feiern können. ka-news.de hat ein Gedanken-Experiment gewagt: Mit diesem Tagesplan machst du deinen Fest-Besuch grün!

17.07.2019 - In der Nacht von Mittwoch auf Dienstag hat Seehund-Weibchen Gina ein Jungtier im Zoo Karlsruhe auf die Welt gebracht, es ist etwa 70 Zentimeter lang und wiegt knappe 10 Kilogramm. Es ist das 7. Jungtier von Alf und Gina im Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe.

16.07.2019 - Die Bedenken um die neue Facebook-Währung Libra sind gross. jetzt nahm der verantwortliche Manager Stellung.